Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Zuchtsaison 2019

 

Die Ruhephase und Zuchtvorbereitung läuft seit Anfang Dezember , Futter wird reduziert und umgestellt . Anfang Januar Wurmkur mit allen Zuchttieren , die dann nach 14 Tagen wiederholt wurde . In diesem Jahr mal später die Gänse gegen Parvo geimpft , erst am 20.Februar erste Impfung der weiblichen Zuchtgänse und zweite Impfung am 11. März .

 

Ab 1. März wurde dann das Futter umgestellt und etwas Wassergeflügelzuchtfutter hinzugegeben .

 

bereits am 20. März beginnen die ersten Enten zu legen . Auch die Gänse starten kurz danach .

 

Über Winter wurde ein Stamm mit 1:3 grosse weisse Cochins gehalten wegen dem Nachweis auf Sentinelhaltung . Probebrut ergab 4 befruchtete Eier von 5 eingelegten Eiern . Am 15. März habe ich dann 32 Bruteier eingelegt , Befruchtet waren 27 .Schlupf folgt am 06.April .

25 Cochins erblickten am 06.April das Licht der Welt

 

 

Zuchtstämme 2019

2 X 1 : 2 Toulouser Gänse Grau

1 : 1  Rouen Enten Wildfarbig und 0:1  Blau-Wildfarbig.

1 : 2 Aylesbury Enten Weiss

und in diesem Jahr noch eine kleine Herde mit Aylesburyenten .

 

Brut

Gute Legeleistung lies die Brutmaschinen füllen .

 

 

 

 

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.